Datenschutzerklärung

Wir von der Hotelbeds sind um Ihre Privatsphäre bemüht. Diese Erklärung beschreibt, was, warum und wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verwenden, wie wir sie schützen und wie Sie mit uns in Kontakt treten können.

Darüber hinaus regelt diese Erklärung die Verarbeitung der Daten durch HOTELOPIA, S.L.U., eine spanische Gesellschaft mit Sitz in Complex Mirall Balear, Camí de Son Fangos, 100; Torre A, 5ª planta, 07007 Palma de Mallorca (Spanien), die als Reisebüro im Groß- und Einzelhandel tätig ist, Steuernummer (C.I.F.) B-57218356, Lizenz BAL-481 M/D, eingetragen im Handelsregister Palma de Mallorca (Seite PM-44857, Band 2007, Blatt 148) (im Folgenden: „HOTELOPIA“), Inhaber Ihrer Daten und Unternehmen der Hotelbeds Group, und zwar über diese Website (im Folgenden: „Website“).

1. Zu welchen Zwecken und auf welchen rechtlichen Grundlagen erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten durch HOTELOPIA?

Die Daten, die HOTELOPIA von Ihnen anfordert oder anfordern kann, sind für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich. Sollten sie nicht übermittelt werden, kann HOTELOPIA Sie möglicherweise nicht kontaktieren oder Ihre Anfragen nicht bearbeiten.

HOTELOPIA behält sich das Recht vor, Anfragen, die nicht alle angeforderten Daten enthalten, nicht zu beantworten oder zu bearbeiten.

Indem Sie HOTELOPIA Ihre Daten zur Verfügung stellen, garantieren Sie deren Richtigkeit und willigen darin ein, dass HOTELOPIA in regelmäßigen Abständen die Überprüfung und Aktualisierung der von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern kann.

Auf dieser Website finden Sie Informationen, die nützlich sein können, um sich über die von HOTELOPIA angebotenen Dienstleistungen zu informieren. Nur in dieser Hinsicht wird HOTELOPIA Daten von Ihnen anfordern und die notwendigen Daten verarbeiten, um die von Ihnen in Auftrag gegebenen Dienstleistungen zu erbringen oder um mit Ihnen ein Geschäfts- oder Vertragsverhältnis eingehen und unterhalten zu können.

Konkret lauten die Zwecke, zu denen HOTELOPIA Ihre Daten verarbeiten kann, und die gesetzlichen Grundlagen für diese Verarbeitung wie folgt:

i.Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und HOTELOPIA oder Anwendung vorvertraglicher Maßnahmen:

a.Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen und Gewährleistung der Bereitstellung der vertraglich vereinbarten Produkte und Dienstleistungen, was sowohl die Abwicklung der von HOTELOPIA angebotenen Buchungen und Dienstleistungen als auch die Qualität, Abrechnung, Eintreibung und Zurücknahme der Dienstleistung mit einschließt. Dieser Zweck umfasst die Verarbeitung von Buchungen und die Bezahlung von Produkten und Dienstleistungen über HOTELOPIA, Callcenter, mobile Kommunikationssysteme per GSM-, GPRS- oder UMTS-Technologie.

b.Ihre Benachrichtigung über Bestätigungen oder Änderungen der über die Website oder das Callcenter vorgenommenen Buchungen sowie die Übersendung alle weiteren Mitteilungen an Sie, die Sie im Zusammenhang mit den vertraglich vereinbarten Produkten und Dienstleistungen spezifisch angefordert haben, auch auf elektronischem Wege.

c.Abwicklung der Geschäftsbeziehungen zu potenziellen Kunden und Bearbeitung von Anfragen zu den von HOTELOPIA angebotenen Produkten und Dienstleistungen.

d.Abwicklung und Bearbeitung von Rechtsansprüchen, außergerichtlichen Ansprüchen und Versicherungsansprüchen, die HOTELOPIA in Bezug auf Sie erhält.

ii.Einwilligung:

Durchführung kommerzieller Mitteilungen an Sie auf beliebigem Wege, einschließlich elektronischer Medien, basierend auf Ihren Browsing- oder Konsumgewohnheiten. Diese Mitteilungen können sich auf Werbung oder Werbematerial für Produkte und Dienstleistungen beziehen, die aufgrund der oben genannten Kriterien als für Sie interessant angesehen werden.

iii.Berechtigte Interessen von HOTELOPIA:

a.Durchführung kommerzieller Mitteilungen zu Produkten und Dienstleistungen, die den von Ihnen in Auftrag gegebenen Produkten und Dienstleistungen ähneln. In diesem Fall besteht das berechtigte Interesse von HOTELOPIA darin, gemäß Erwägungsgrund 47 der Allgemeinen Datenschutzverordnung Direktmarketingmaßnahmen für seine Kunden durchzuführen.

b.Durchführung von Umfragen und Marktstudien, um die Qualität unserer Produkte oder Dienstleistungen und die Präferenz unserer Kunden zu ermitteln. Das berechtigte Interesse von HOTELOPIA zielt darauf ab, das Geschäftsangebot und die Geschäftserfahrung für seine Kunden zu verbessern.

c.Abwicklung und Verwaltung der Website und Verbesserung der Website-Nutzung. Das berechtigte Interesse von HOTELOPIA besteht darin, die Website effizienter zu machen.

Datenverarbeitung gekoppelt mit einer reinen Website-Navigation

Zur Verbesserung unserer Dienstleistungen, zur Bereitstellung relevanterer Inhalte für Sie und zur Analyse der Website-Nutzung durch die Besucher können wir Technologien wie Cookies oder Tracking-Software einsetzen. Bitte beachten Sie, dass wir Sie in den meisten Fällen nicht anhand der Informationen, die wir mit diesen Technologien ermitteln, identifizieren können.

Hinsichtlich der Verwendung von Cookies auf dieser Website beachten Sie bitte, dass es sich um kleine Textdateien handelt, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sie ermöglichen es Ihnen, auf dieser Website zu navigieren, und uns, Funktionen wie das Aufrufen von Kriterien Ihrer letzten Suche bereitzustellen, um nachfolgende Suchen zu beschleunigen. Sie können die Cookies löschen, wenn Sie möchten. Zwar sind bestimmte Cookies für die Anzeige und Navigation auf dieser Website erforderlich, doch sind die meisten Funktionen auch ohne Cookies zugänglich.

Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie entfernen können, finden Sie in unserer Cookie-Politik unter HOTELOPIA.

Zum Anfang

2. Wer sind die Dritten, an die Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben werden können?

Die personenbezogenen Daten, die Sie HOTELOPIA zur Verfügung stellen, können folgenden Empfängern übermittelt werden:

  • Dritten, denen HOTELOPIA zur Übermittlung von Informationen verpflichtet ist, beispielsweise Behörden, um gegebenenfalls deren Anforderungen und den geltenden Vorschriften nachzukommen.
  • Vertragslieferanten, und zwar ausschließlich aus Verwaltungsgründen und zur Vorsorge gegen Kartenbetrug, um Ihre Buchung abzuschließen.
  • Unternehmen, die zur Hotelbeds Group gehören, um Ihr Vertragsverhältnis durch die Zentralisierung der Verwaltungs- und EDV-Prozesse innerhalb der Hotelbeds Group ordnungsgemäß abwickeln und optimieren zu können.

Außerdem teilen wir Ihnen mit, dass die Hotelbeds Group auf Unternehmen außerhalb der Europäischen Union zählen oder mit ihnen zusammenarbeiten kann. In diesen Fällen verlangt HOTELOPIA als Mitglied der Hotelbeds Group, dass diese Unternehmen die in einem verbindlichen Vertrag festgelegten Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten einhalten, sofern die Europäische Kommission nicht bestimmt hat, dass das Land, in dem diese Unternehmen ansässig sind, ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten gewährleistet.

Auf Wunsch können Sie eine Kopie der von HOTELOPIA geforderten Maßnahmen anfordern, wenn Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Zum Anfang

3. Wie schützt HOTELOPIA Ihre Daten?

HOTELOPIA verfügt über geeignete Strategien und ergreift technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor illegalem oder unberechtigtem Zugriff, Verlust oder versehentlicher Zerstörung, Beschädigung, Nutzung und illegaler oder unberechtigter Offenlegung zu schützen.

Wir von HOTELOPIA treffen auch alle angemessenen Vorkehrungen, um sicherzustellen, dass unser Personal und Mitarbeiter mit Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten ausreichend geschult sind.

Bitte beachten Sie in jedem Fall, dass die Datenübertragung übers Internet nicht völlig sicher ist und daher auf eigene Gefahr erfolgt. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, kann HOTELOPIA nicht für die Sicherheit der über diese Website übermittelten personenbezogenen Daten garantieren.

Zum Anfang

4. Wie lange speichert HOTELOPIA Ihre Daten?

Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten richtet sich nach der Dauer Ihres Vertragsverhältnisses mit HOTELOPIA und nach den gesetzlichen Fristen. In diesem Sinne entsprechen die Kriterien, die HOTELOPIA zur Festlegung der Aufbewahrungsfristen Ihrer Daten anwendet, den Anforderungen der geltenden Gesetze, Verordnungen und Richtlinien sowie den betrieblichen Anforderungen von HOTELOPIA für die korrekte Abwicklung seiner Kundenbeziehungen. Sobald Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

Zum Anfang

5. Wie können Sie die Rechte an Ihren personenbezogenen Daten ausüben?

Sie können Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerspruch, Einschränkung und Übertragbarkeit sowie auf Widerruf der zuvor erteilten Einwilligung jederzeit per Post an HOTELOPIA, S.L.U., Complex Mirall Balear, Camí de Son Fangos, 100; Torre A, 5ª planta, 07007 Palma de Mallorca (Spanien) oder per E-Mail an Prodatos@hotelopia.com ausüben. Auf Wunsch können Sie sich auch unter den unten angegebenen Kontaktdaten an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Darüber hinaus können Sie gegebenenfalls bei der spanischen Datenschutzbehörde Ansprüche geltend machen, insbesondere wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre Rechte nicht angemessen berücksichtigt haben.

Zum Anfang

6. Wie können Sie uns erreichen?

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Thema Datenschutz haben, können Sie sich unter der folgenden E-Mail-Adresse an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: Dataprotection@hotelbeds.com

Letzte Aktualisierung: 21.05.2018

Zum Anfang